27.05.2018 - Trainingstag mit Spiegeltraining und Videoanalyse

Spiegelbustraining Münster rollt e.V. 2016

Beim Spiegeltraining ist der Spiegel hinten an einem Fahrzeug montiert und man skatet hinterher, direkt in den Spiegel schauend.

Der erfahrene Trainer Thorsten Langner fährt nebenher und analysiert den Fahrstil und gibt Tipps zum Skatestil, welche direkt mit Blick auf das eigene Spiegelbild umgesetzt werden können. Die Strecke ist so gewählt, dass man, ohne sich Gedanken zu machen, hinter dem Spiegelauto hinterherfahren kann. Zusätzlich wird die Fahrt auf Video aufgenommen, dass jeder zu Hause alles Gesehene und Gelernte jederzeit nochmal ansehen und nachvollziehen kann.

Zeit ca. 13.00 -17:30 Uhr

Teilnahmekosten:
Münster rollt e.V. Mitglieder: 15,- €, Externe Gäste  25,- € (wird vor Ort eingesammelt)

Inklusive Getränke

Rückblick 2016