Inlineskating Kurse und Training

Ihr habt Inlineskates, aber standet noch nie auf den Rollen?

Ihr skatet schon seit einiger Zeit, könnt aber nicht richtig bremsen? Ihr möchtet euch sicherer auf den Skates bewegen und eure Fahrtechnik verbessern?

Dann seid ihr in unseren Inlineskating-Kursen genau richtig! Egal ob Anfänger oder schon mehr oder weniger rollerfahren: Unsere DRIV-zertifizierten Instruktoren holen euch skatetechnisch dort ab, wo ihr steht.

Kursort: Sporthalle der Fürstin-von-Gallitzin-Realschule,  Münster, Manfred-von-Richthofen-Strasse 46. Da die Schule und die Einfahrt schlecht ausgeschildert und  schlecht beleuchtet sind, empfehlen wir ortsunkundigen Teilnehmern  vorsorglich rechtzeitige Anreise.

Zwar hatten wir bisher in  unseren Kursen keine ersthaften  Zwischenfälle. Trotzdem der Hinweis: Die  Teilnahme erfolgt auf eigene  Gefahr!

Inlineskating-Kurs für Anfänger (und Fortgeschrittene)

Inhalt: Schutzausrüstung, Aufstehen, geradeaus und um die Kurve Fahren, Bremsen, Ausweichmanöver, Anleitung zu Kräftigungs- und  Gleichgewichtsübungen, Hinfallen (vermeiden), Materialkunde.

Diese Kurse richten sich vorrangig an erwachsene Anfänger. Je nach Zusammensetzung der Teilnehmerschaft können abhängig von unterschiedlichen Vorerfahrungen auch gruppenweise fortgeschrittene Übungen angeboten werden.

Für die Kurse benötigt ihr eigene funktionsfähige Inlineskates (mit  montiertem Bremsstopper), eigene   Schutzausrüstung (Helm, Hand-, Knie-,  Ellenbogenschoner), für Vorübungen ohne Skates Sportschuhe,  sporttaugliche Bekleidung und gute Laune. Die Kurse finden grundsätzlich  unabhängig vom Wetter in einer Sporthalle statt.  Umkleideräume sind  vorhanden.

Teilnehmerbeitrag: 20€

Kurse ab April 2018, Termine folgen.

 

 

Inlineskate-Training für Fortgeschrittene

In der Wintersaison: Freitag, 18:30 - 21:00 Uhr in der Sporthalle, Terminabweichungen laut Eventkalender.

In der Sommersaison: jeden Donnerstag 19:00 bis 20:30 Technik Training I, Treffpunkt Mühlenhof (bei schlechtem Wetter mit Sportschuhen)

zusätzlich Sommersaison: jeden ZWEITEN Freitag (wenn keine Skatenight ist), Treffpunkt Mühlenhof (bei schlechtem Wetter Sporthalle)

 

Für Nicht-Vereinsmitglieder nach Absprache oder nach Teilnahme an einem unserer Skatekurse.

Teilnehmerbeitrag: 5 € pro Trainingseinheit, 20 € Flatrate für die gesamte Wintersaison, kostenfrei für Vereinsmitglieder.